Steelers entlassen Defensiv-Star

Aufmacherbild

Die Pittsburgh Steelers trennen sich von einer langjährigen Stütze. Der Linebacker James Harrison wird aus finanziellen Gründen entlassen. Der 34-Jährige wurde 2002 von der Traditions-Franchise verpflichtet und gewann mit ihr zwei Mal die Super Bowl. Zudem schaffte er es von 2007 bis 2011 jedes Jahr in die Pro Bowl. Der Defensive Player of the Year 2008 hat seine besten Zeiten zwar hinter sich, will seine eindrucksvolle Karriere (617 Tackles, 64 Sacks, 29 Forced Fumbles) aber fortsetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen