Romo und Miller schwer verletzt

Aufmacherbild

Die Dallas Cowboys müssen im Showdown gegen die Philadelphia Eagles möglicherweise auf Tony Romo verzichten. Der Quarterback erlitt einen Bandscheibenvorfall, der entgegen erster Meldungen aber nicht zwingend das sofortige Saison-Aus bedeutet. Für Von Miller ist die Saison definitiv vorbei. Der Broncos-Linebacker erlitt gegen Houston wie befürchtet einen Kreuzbandriss. Steve Smith darf indes auf weitere Einsätze hoffen, ist das hintere Kreuzband des Panthers-Receiver doch nur angeschlagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen