Ravens' Ray Rice suspendiert

Aufmacherbild
 

Ray Rice, der Running Back der Baltimore Ravens, muss in den ersten beiden NFL-Saison-Spielen mit der Zuschauer-Rolle vorliebnehmen. Laut "ESPN" wird die NFL die Suspendierung des 27-Jährigen noch am Donnerstag bestätigen. Rice soll im Februar seine damalige Verlobte bewusstlos geschlagen haben. Ihm droht deshalb eine Freiheitsstrafe von drei bis fünf Jahren. Rice versäumt aufgrund der Sperre die AFC-North-Duelle mit den Cincinnati Bengals und den Pittsburg Steelers.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen