Peterson muss erneut in Haft

Aufmacherbild

Adrian Peterson soll erneut festgenommen werden, nachdem er erst kürzlich gegen eine Kaution von 15.000 US-Dollar auf freien Fuß gesetzt wurde. Der Star der Minnesota Vikings soll gestanden haben, kurz vor einem Urintest im Zuge des Auftaktes seines Missbrauchs-Prozesses "ein bisschen Weed" geraucht zu haben. Erst vor wenigen Wochen wurde der 29-Jährige Running Back festgenommen, weil er seinen vierjährigen Sohn misshandelt haben soll. Am Mittwoch begann das Verfahren gegen Peterson.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen