Patriots holen Pro-Bowler

Aufmacherbild
 

Das Transferkarussell in der NFL dreht sich munter weiter. Nachdem die New England Patriots am Samstag überraschend die Trennung von Safety Brandon Meriweather bekannt gaben, wurde nun mit Brian Waters ein weiterer Pro-Bowler verpflichtet. Der Guard spielte zuletzt bei den Kansas City Chiefs und unterschreibt bei den Pats für zwei Jahre. Meriweather, ebenfalls ein ehemaliger Pro-Bowler, hat indes ebenfalls einen neuen Klub gefunden. Der 27-Jährige spielt künftig für die Chicago Bears.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen