Seahawks siegen bei 49ers

Aufmacherbild

Im vierten Anlauf fährt Seattle seinen ersten Auswärtssieg der NFL-Saison ein: Die Seahawks (3-4) gewinnen das Thursday Night Game bei den San Francisco 49ers (2-5) klar mit 20:3. Marshawn Lynch läuft, nachdem er sich in der ersten Hälfte übergibt, für 122 Yards. Die Defense präsentiert sich in Hochform, 49ers-QB Colin Kaepernick hat Probleme. Russell Wilson (passt für 235 Yards) wirft einen 43-Yard-TD-Pass zu Tyler Lockett, Lynch legt mit einem 1-Yard-Score noch vor der Halbzeit (17:0) nach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen