Monster-Vertrag für Williams

Aufmacherbild

Die Washington Redskins machen Trent Williams zwei Wochen vor dem Start der Regular Season zum bestbezahlten Offensive Tackle der NFL. Der 27-Jährige unterschreibt einen Fünfjahres-Vertrag mit einem garantierten Gehalt von 43,25 Millionen US-Dollar, mit Boni könnten es bis zu 66 Millionen werden. Williams wurde in den vergangenen drei Jahren stets in die Pro Bowl gewählt, 2013 konnte er aufgrund einer im Zuge einer Nachtklub-Schlägerei zugezogenen Verletzung jedoch nicht teilnehmen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen