Seattle wendet Niederlage ab

Aufmacherbild

In der achten Woche der NFL wendet Seattle (4-3) in Carolina (3-4-1) die dritte Niederlage en suite gerade noch ab. In letzter Minute findet Quarterback Wilson Tight End Willson per 23-Yards-Touchdown-Pass zum 13:9. Minnesota (3-5) siegt in Tampa Bay (1-6) 19:13 nach Overtime, in der Linebacker Anthony Barr im ersten Play einen Fumble zurück in die Endzone trägt. Kansas City (4-3) besiegt die St. Louis Rams (2-5) 34:7, Houston (4-4) feiert einen 30:16-Sieg bei den Tennessee Titans (2-6).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen