Saints-Kantersieg gegen Packers

Aufmacherbild
 

Die bisher enttäuschenden New Orleans Saints fertigen in NFL-Woche 8 die Green Bay Packers 44:23 ab und feiern damit ihren dritten Saison-Sieg. Zur Pause steht es noch 16:16, ehe sich der bis dahin starke Packers-QB Aaron Rodgers (insgesamt 418 Passing-Yards) eine Oberschenkel-Blessur zuzieht und zwei unglückliche Interceptions wirft. Die Saints nutzen dies und ziehen davon. Drew Brees wirft drei TD-Pässe, Brandin Cooks scort zwei Mal, Mark Ingram überzeugt mit 172 Rushing Yards und einem TD.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen