Patriots bezwingen NY Jets

Aufmacherbild

Die New England Patriots weisen am fünften Spieltag der NFL die New York Jets in die Schranken. Das Team rund um Quarterback Tom Brady, der Pässe für 321 Yards wirft, setzt sich mit 30:21 durch. Beeindruckend ist beim vierten Saisonsieg auch die Leistung von BenJarvus Green-Ellis, der 136 Yards Raumgewinn und zwei Touchdowns erläuft. Die San Diego Chargers halten ebenfalls bei vier Siegen. Die Kalifornier gewinnen bei den Denver Broncos mit 29:24.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen