Broncos schießen auch Eagles ab

Aufmacherbild
 

Die Denver Broncos setzen ihre Siegesserie eindrucksvoll fort. Am 4. Spieltag der NFL wirft Altmeister Peyton Manning beim 52:20 gegen die Philadelphia Eagles vier Touchdowns und hält nun bei 24 Spielen mit dieser Anzahl an TD-Pässen - NFL-Rekord. Den ersten Saisonerfolg verbuchen die Washington Redskins mit einem 24:14 in Oakland. Die San Diego Chargers bleiben gegen die Dallas Cowboys mit 30:21 erfolgreich. Beim 38:13 der Tennessee Titans gegen die NY Jets verletzt sich QB Jake Locker.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen