Flacco führt Ravens zum Sieg

Aufmacherbild

Drei Tage nachdem die Baltimore Ravens Ray Rice entlassen haben, feiern sie zum Auftakt von NFL-Week 2 einen 26:6-Erfolg über die Pittsburgh Steelers. Für den gefeuerten Running Back spielt Bernard Pierce, der 96 Yards erläuft. Quarterback Joe Flacco wirft zwei Touchdown-Pässe auf Tight End Owen Daniels und kommt insgesamt auf 166 Yards. Kicker Justin Tucker verwandelt vier Field Goals. Die Steelers leisten sich drei Turnovers und tragen sich nur durch zwei Field Goals am Scoreboard ein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen