Manziel verpatzt 1. NFL-Start

Aufmacherbild
 

Die Cleveland Browns (7-7) gehen bei Johnny Manziels erstem NFL-Start zuhause gegen die Cincinnati Bengals (9-4-1) mit 0:30 unter. Der Rookie-Quarterback bringt nur zehn seiner 18 Passversuche für insgesamt 80 Yards an den Mann und muss zwei Interceptions verkraften. Die Pittsburgh Steelers (9-5) können nach einem 27:20-Sieg in Atlanta (5-9) weiter von den Playoffs träumen. Baltimore (9-5) schlägt Jacksonville (2-11) zuhause mit 20:12. Kansas City (8-6) fertigt Oakland (2-12) mit 31:13 ab.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen