NFL-Playoffs ohne New York Jets

Aufmacherbild

Nach einem 10:14 im "Monday Night Game" bei den Tennessee Titans herrscht bei den New York Jets Gewissheit: Die NFL-Playoffs finden heuer ohne sie statt. Buhmann bei den Grünen ist Quarterback Mark Sanchez, der für alle fünf Turnovers verantwortlich ist, vier davon durch Interception. 47 Sekunden vor dem Ende lässt er zudem den gesnapten Ball fallen und sorgt so für ein Fumble, welches die Niederlage endgültig besiegelt. Bei den Hausherren schafft Chris Johnson einen 94-Yards-Touchdownlauf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen