Sensation im Thursday Night Game

Aufmacherbild
 

Die Oakland Raiders schocken die Kansas City Chiefs im "Thursday Night Game" der NFL. Das bisher sieglose Team aus Kalifornien gewinnt mit 24:20 und holt den ersten Sieg nach 16 Spielen ohne Erfolg. Die Chiefs führen bis zwei Minuten vor Schluss 20:17, ehe ein 80-Yard-Drive der Raiders die Wende bringt. Der entscheidende TD gelingt James Jones nach Pass von QB Derek Carr. Für die Chiefs (7-4) ist es nach fünf Siegen in Serie die erste Niederlage und ein herber Rückschlag in der AFC West.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen