Browns feiern Last-Second-Sieg

Aufmacherbild
 

Die Cleveland Browns bleiben im Rennen um Platz eins in der AFC North. Quarterback Brian Hoyer und Co. setzen sich in Week 12 bei den Atlanta Falcons mit 26:24 durch. Die entscheidenden Punkte gelingen Billy Cundiff per Field Goal in der letzten Sekunde. Die Cincinnati Bengals bleiben jedoch an der Spitze der Division. Sie schlagen die Houston Texans auswärts mit 22:13. Indianapolis kommt zu einem klaren 23:3-Heimsieg gegen Jacksonville. Die Eagles schlagen die Titans zuhause mit 43:24.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen