49ers-Sieg in Washington

Aufmacherbild

Die San Francisco 49ers gewinnen in Woche 12 der NFL das Monday Night Game bei den Washington Redskins souverän mit 27:6. Gestützt auf eine starke Leistung der Defense zeigt sich gegen die schwache Abwehr des Hauptstadt-Teams die Offense der Kalifornier verbessert. Quarterback Colin Kaepernick wirft für 235 Yards und drei Touchdowns - zwei davon auf Anquan Boldin, einen auf Vernon Davis. Die 49ers halten nun bei einer Bilanz von sieben Siegen und vier Niederlagen, Washington steht bei 3-8.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen