Chiefs ringen Seahawks nieder

Aufmacherbild

Die Kansas City Chiefs ringen die Seattle Seahawks im NFL-Spitzenspiel dank eines Davis-Touchdowns 24:20 nieder. Spannend verläuft auch die Begegnung zwischen Atlanta und Carolina. Die Panthers holen zwar im Schlussviertel (14:3) auf, verlieren jedoch 17:19. Chicago dreht zuhause gegen Minnesota einen 0:10-Rückstand nach dem 1. Viertel noch in ein 21:13. Cutler wirft für 330 Yards und drei Touchdowns. Auch Bengals-QB Dalton (220 Yards) gelingen beim 27:10 in New Orleans drei TD-Pässe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen