Broncos triumphieren im NFL-Hit

Aufmacherbild
 

Die Denver Broncos besiegen im Schlager der 11. NFL-Woche gegen die bis dahin ungeschlagenen Kansas City Chiefs 27:17 (10:0, 7:10, 7:0, 3:7). Mit dem 9. Saisonerfolg übernimmt das Team rund um Star-Quarterback Peyton Manning (Pässe für 323 Yards, Gegenüber Alex Smith 235 Yards) die Führung in der AFC West. Die Broncos halten wie die Chiefs bei 9:1-Siegen. Top: Im Duell der besten Defensive (Chiefs) gegen die beste Offensive (Broncos) gelingt es Denver, das Laufspiel der Chiefs kurz zu halten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen