Auftakt-Niederlage für Patriots

Aufmacherbild
 

Die New England Patriots starten mit einer 20:33-Niederlage bei den Miami Dolphins in die NFL-Saison. Running Back Knowshon Moreno bringt es in einer starken 2. Halbzeit (23:0) auf 134 Rushing-Yards und einen Touchdown für die Gastgeber. Die Houston Texans gewinnen gegen Washington zwar mit 17:6, verlieren aber First-Overall-Pick Jadeveon Clowney mit einer Knie-Verletzung. Quarterback Jake Locker (266 Yards, zwei Touchdowns) führt die Tennessee Titans zu einem 26:10 bei den Kansas City Chiefs.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen