Dallas Cowboys entlassen Ware

Aufmacherbild
 

Wichtige Personalentscheidung der Dallas Cowboys zum Auftakt der Free Agency: Das NFL-Team hat mit DeMarcus Ware aus finanziellen Gründen einen der besten Pass Rusher der jüngeren Vergangenheit entlassen. Denselben Move vollzieht Chicago mit Julius Peppers und ersetzt ihn mit Lamarr Houston (Oakland). Weitere Deals: Tampa Bay angelt sich Cincinnatis Defensive End Michael Johnson. Pro-Bowl-Tackle Branden Albert geht von Kansas nach Miami. Oakland-Tackle Jared Veldheer heuert in Arizona an.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen