Raiders angeln sich Justin Tuck

Aufmacherbild
 

Die Oakland Raiders haben sich mit Defensive End Justin Tuck, der einen Zweijahresvertrag erhält, verstärkt. Tuck war zuletzt neun Jahre bei den New York Giants aktiv und holte mit diesen zwei Super-Bowl-Titel. In seiner Karriere verbuchte er bisher 60,5 Sacks, 20 erzwungene Fumbles und sechs Fumble-Recoveries in 127 Spielen. Die Cincinnati Bengals entlassen James Harrison, der 2008 noch zum besten Defensivspieler gewählt wurde. Der Linebacker wartet nun auf sein drittes Team in drei Saisonen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen