Neues Team für Michael Vick

Aufmacherbild

Die Pittsburgh Steelers verpflichten Quarterback Michael Vick. Der 35-jährige Free Agent spielte zuletzt für die New York Jets und unterschreibt beim Rekord-Super-Bowl-Champion für ein Jahr. "Es gibt keinen Wurf, den er bezüglich der Kraft seines Armes auf dem Feld nicht imstande ist, zu leisten", so Head Coach Mike Tomlin ob des reiferen Alters Vicks. Vick wird Backup von Ben Roethlisberger. Dessen Ersatzmann Bruce Gradkowski hatte sich seinen Finger verletzt und fällt einen Monat aus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen