Sherman bestbezahlter Cornerback

Aufmacherbild
 

Richard Sherman bleibt bei den Seattle Seahawks weiterhin erhalten. Der 26-Jährige verlängert seinen Vertrag beim Super-Bowl-Champion um vier Jahre. Der neue Kontrakt bringt dem Defensiv-Star 57,4 Millionen Dollar (40 garantiert) ein und macht ihn zum bestbezahlten Cornerback der Liga. "Dies ist ein großartiger Moment für meine Familie, die Franchise und alle, die mich bis hierher unterstützt haben", erklärt der ehemalige Fünftrunden-Pick via "Twitter".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen