Neuer Coach für Buccaneers

Aufmacherbild
 

Die Tampa Bay Buccaneers vertrauen in Zukunft auf Greg Schiano als neuen Head Coach. Der 45-Jährige kommt von Rutgers University, die er insgesamt elf Jahre betreute. Bei den Buccaneers tritt er die Nachfolge des gefeuerten Raheem Morris an. Schiano unterzeichnet einen Fünfjahresvertrag und bringt NFL-Erfahrung als früherer Assistant Coach bei den Chicago Bears zwischen 1996 und 1998 mit. Neuer Head Coach der Indianapolis Colts ist Chuck Pagano, zuletzt Defensive Coordinator von Baltimore.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen