Jets gehen in Philadelphia unter

Aufmacherbild
 

Die New York Jets (8 Siege - 6 Niederlagen) müssen sich am 15. Spieltag der NFL bei den Philadelphia Eagles (6-8) klar mit 19:45 geschlagen geben. Eagles-Running-Back LeSean McCoy glänzt mit drei Touchdowns sowie 102 Yards Raumgewinn. Jets-Quarterback Mark Sanchez schafft 150 Yards Raumgewinn und verbucht zwei Touchdowns, lässt aber auch zwei Interceptions zu. Die Dallas Cowboys (8-6) feiern bei den Tampa Bay Buccaneers (4:10) nach starkem Beginn einen klaren 31:15 (14:0, 14:0, 3:15, 0:0)-Sieg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen