Monster-Vertrag für Tony Romo

Aufmacherbild
 

Die Dallas Cowboys binden ihren Quarterback für weitere sechs Jahre an die Franchise. Wie "ESPN" unter Berufung auf Team-interne Quellen berichtet, soll Tony Romo eine Vertragsverlängerung erhalten, die ihm bis zu 108 Millionen US-Dollar einbringt. Der Kontrakt des 32-Jährigen wäre ohne Verlängerung im Sommer 2014 ausgelaufen. 55 Millionen Dollar sollen dem dreifachen Pro Bowler garantiert sein. Romo wird damit zum bestbezahlten Cowboys-Spieler aller Zeiten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen