NFL: Bald wieder "echte" Refs?

Aufmacherbild
 

Laut "ESPN" ist der NFL bei den Gesprächen mit den streikenden Schiedsrichtern endlich ein Durchbruch gelungen. Nach dem Monday-Night-Debakel, bei dem eine Fehlentscheidung der Ersatz-Schiedsrichter das Spiel entschied, gewannen die Gespräche an Dringlichkeit. Nun soll eine prinzipielle Einigung erzielt worden sein, bereits ein Einsatz am Donnerstag soll im Raum stehen. Patriots-Head-Coach Bill Belichick muss indes 50.000 US-Dollar für den Griff an den Arm eines Referees berappen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen