Fix: Ed Reed wechselt zu Houston

Aufmacherbild

Super-Bowl-Champion Baltimore verliert einen weiteren Superstar. Nach elf Jahren bei den Ravens wechselt Ed Reed zu den Houston Texans. Nach langen Spekulationen wird der Deal am Freitag bestätigt, wie US-Medien übereinstimmend vermelden. Der Safety unterschreibt für drei Jahre und 15 Millionen Dollar, fünf Millionen davon sind ihm garantiert. Der zweite Safety-Abgang der Ravens, Bernard Pollard, unterschreibt indes für ein Jahr bei den Tennessee Titans.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen