49ers stellen meiste Pro Bowler

Aufmacherbild

Die NFL hat die Pro-Bowl-Selection bekanntgegeben. Die meisten Spieler stellen die San Francisco 49ers (9), in der AFC die Houston Texans (8). Für das All-Star-Game am 27. Jänner auf Hawaii sind Peyton Manning (Denver/AFC) und Aaron Rodgers (Green Bay/NFC) als Starting Quarterbacks gewählt worden. Als Backups fungieren Tom Brady (New England) bzw. Matt Schaub (Houston/AFC) und Matt Ryan (Atlanta) sowie Robert Griffin III (Washington/NFC). Spieler der Super Bowl (3.2.) werden nicht dabei sein.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen