Manning hat sich entschieden

Aufmacherbild
 

Das Rätselraten hat ein Ende: Peyton Manning wird seine Karriere bei den Denver Broncos fortsetzen. Der Superstar-Quarterback hat am Montag das Team aus Colorado über seine Entscheidung informiert. Der 35-Jährige, der nach 14 Jahren Indianapolis verlassen musste, wird wohl für fünf Jahre unterschreiben. Sein Gehalt soll 95 Millionen Dollar betragen. Auch Tennessee und San Francisco waren bis zum Schluss im Rennen. Wie es in Denver mit dem bisherigen Starter Tim Tebow weitergeht, ist unklar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen