Manning unterschreibt bis 2017

Aufmacherbild
 

Peyton Manning unterschreibt bei seinem neuen Klub, den Denver Broncos, einen Fünfjahres-Vertrag. Der 35-Jährige, der bereits viermal zum Liga-MVP gewählt wurde, soll dafür 72,7 Millionen Euro kassieren. "Unser Ziel war immer die Super Bowl und Peyton gibt uns die Chance, sie wieder zu gewinnen", meint Broncos-Eigner Pat Bowlen zur Verpflichtung des Quarterbacks, der den Indianapolis Colts wegen einer Nackenverletzung die gesamte Vorsaison gefehlt hatte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen