Peterson bleibt weiter gesperrt

Aufmacherbild
 

Die National Football League (NFL) sperrt Minnesotas Running Back Adrian Peterson weiterhin - die Sperre läuft vorerst bis zum Saisonende. Über den Zeitpunkt der Rückkehr des von den Vikings suspendierten 29-Jährigen wird frühestens am 15. April 2015 entschieden. Das genaue Datum hänge vom Erfolg der Therapie ab, wie NFL-Commissioner Roger Goodell in einem offenen Brief bekanntgibt. Peterson hatte seinen vierjährigen Sohn im September mit einem Ast geschlagen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen