Sabres-Owner übernimmt die Bills

Aufmacherbild

Die Buffalo Bills bekommen mit Terry Pegula (63) einen neuen Eigentümer. Der Multi-Milliardär, dem auch das hiesige NHL-Team der Sabres gehört, soll für 1,6 Milliarden den Zuschlag erhalten haben. Eine Dreiviertel-Mehrheit der anderen 31 Eigentümer würde den Deal finalisieren. Damit scheint auch ein Verbleib des Teams in Buffalo gesichert. Nach dem Tod von Franchise-Gründer Ralph Wilson waren die Bills zum Verkauf gestanden, unter anderem waren auch Bon Jovi und Donald Trump interessiert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen