Miller wird zum Helden der Bears

Aufmacherbild

Mit einem spektakulären Fang mit einer Hand nach einem 25-Yard-Pass von Chicagos Quarterback Jay Cutler wird Tight End Zach Miller zum umjubelten Helden der Bears. 3:19 Minuten vor Schluss gelingt Miller mit der sehenswerten Aktion sein erster Touchdown seit 2011. Chicago (3-5) gewinnt nach zuletzt zwei Niederlagen das Monday Night Game der 9. NFL-Woche bei den San Diego Chargers (2-7) nach einem 7:16 Halbzeit-Rückstand und dank eines starken letzten Viertels mit zwei Touchdowns mit 22:19.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen