Seattle besiegt St. Louis 30:13

Aufmacherbild

Die Seattle Seahawks wahren im Monday Night Game der 14. NFL-Woche mit dem 4. Sieg aus den vergangenen 5 Partien ihre Mini-Chance auf die Playoffs. Beim 30:13 gegen die St. Louis Rams sorgt Running Back Marshwan Lynch mit einem späten 16-Yard Lauf in die Endzone für klare Verhältnisse. Lynch schafft im neunten Spiel in Folge einen Touchdown und verbucht insgesamt 115 Yards Raumgewinn. Seattle (6 Siege - 7 Niederlagen) hält die Außenseiterchancen auf einen Wildcard-Platz in der NFC am Leben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen