NFL: Lions trennen sich von Bush

Aufmacherbild

Die Detroit Lions trennen sich von Running-Back Reggie Bush. Der 29-Jährige hatte in der abgelaufenen Saison wiederholt Verletzungsprobleme und konnte nur elf Spiele bestreiten. Die Lions schaffen damit auch finanziellen Spielraum um mit Defensive-Tackle Ndamukong Suh verlängern zu können. Als Running-Backs stehen ihnen Joique Bell und Theo Riddick zur Verfügung. Der ehemalige Erst-Runden-Pick Bush wird sich anderweitig nach einem neuen Job umsehen müssen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen