NY Jets: Vick ersetzt Sanchez

Aufmacherbild
 

Die Tage von Mark Sanchez bei den New York Jets sind gezählt. Nach fünf Saisonen trennt sich die "Gang Green" von ihrem Quarterback, der in der vergangenen Saison nach einer Schulter-Verletzung zum Backup hinter Rookie Geno Smith mutierte. Gleichzeitig geben die Jets bekannt, dass Free Agent Michael Vick verpflichtet wird. Der ehemalige Spielmacher der Philadelphia Eagles unterschreibt einen Einjahres-Vertrag für eine Gage von kolportierten fünf Millionen Dollar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen