Rekord-Vertrag für Tight End

Aufmacherbild

Rob Gronkowski hat bei den New England Patriots gleich um sechs Jahre verlängert und kassiert dafür 53 Millionen Dollar. 16,5 Millionen davon sind garantiert. Zusätzlich gibt es noch eine Option von zusätzlich zehn Millionen Dollar, die die Patriots 2015 ziehen können. Dann würde der Vertrag bis 2019 laufen. Es ist der lukrativste Vertrag für einen Tight End in der NFL-Geschichte. Gronkowski spielte erst zwei Saisonen, vergangene stellte der 23-Jährige einen TD-Rekord für Tight Ends auf (17).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen