Verletzungspech für Kansas City

Aufmacherbild

Als ob die 10:26-Pleite gegen die Tennessee Titans nicht schon schlimm genug gewesen wäre, verlieren die Kansas City Chiefs bei dieser Niederlage auch noch das Herzstück ihrer Defense. Der dreifache Pro Bowler Derrick Johnson, einer der besten Linebacker der NFL, zieht sich einen Achillessehnenriss zu. Damit fällt der 31-Jährige für die restliche Spielzeit aus. Ein Unglück kommt selten alleine: Auch bei Defensive End Mike DeVito reißt in dieser Partie die Achillessehne.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen