New York Jets halten Cornerback

Aufmacherbild
 

Die New York Jets halten Antonio Cromartie. Die NFL-Franchise und der Cornerback einigen sich auf einen neuen Vierjahres-Vertrag, der dem 27-Jährigen 32 Millionen Dollar einbringen wird. "Ich bin froh, weiter ein Jet zu sein. Lasst uns eine Superbowl gewinnen", lässt Cromartie via Twitter wissen. Der Conference-Finalist 2010 und 2011 hatte reagieren müssen, nachdem sich Cornerback-Wunschkandidat Nnamdi Asomugha für die Philadelphia Eagles entschieden hatte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen