Colston und Wayne bleiben

Aufmacherbild
 

Nach der "Kopfgeld-Affäre" und den Vertrags-Problemen mit Drew Brees gibt es doch noch gute Nachrichten für New Orleans: Star-Receiver Marques Colston hält den Saints die Treue, und das zu einem relativ moderaten Preis: Sein Fünfjahres-Vertrag ist rund 40 Millionen Dollar wert. Dafür verlieren die Saints Passempfänger Robert Meachem an San Diego. Ein weiterer Receiver-Superstar bleibt bei seinem Team: Reggie Wayne übersteht das Großreinemachen in Indianapolis und verlängert bei den Colts.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen