Eagles und Browns gehen leer aus

Aufmacherbild

Wenn sich zwei streiten, freut sich der Dritte - so auch im Fall von Chip Kelly. Die beiden NFL-Teams Philadelphia Eagles und Cleveland Browns duellierten sich in den letzten Tagen um ihren Wunschkandidaten für den vakanten Head-Coach-Posten. Kelly gibt nun überraschend beiden einen Korb und hält seinem aktuellen Arbeitgeber, der Oregon University, die Treue. Medienberichten zufolge hatte Nike-Co-Gründer Phil Knight, ein Absolvent Oregons, großen Einfluss auf die Entscheidung des Coaches.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen