NY Jets holen Star-Receiver

Aufmacherbild

Die New York Jets rüsten ihre Wide-Receiver-Abteilung auf und sichern sich die Dienste von Brandon Marshall. Der 30-Jährige, bislang bei den Chicago Bears engagiert, wird für einen Fünftrunden-Pick zum AFC-East-Team getradet. Sein Ex-Team spart damit 3,95 Mio. Dollar an Cap Space ein. Im Zeitraum von 2007 bis 2013 war Marshall, gemessen an Catches und Receiving Yards, zweitbester Passempfänger der NFL. Damit wird auch wahrscheinlicher, dass sich die Jets von Percy Harvin verabschieden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen