GM: Bears wildern bei Saints

Aufmacherbild
 

Die Chicago Bears sind auf der Suche nach einem Nachfolger für Ex-General-Manager Phil Emery fündig geworden. Wie der Champion von 1985 bekanntgibt, übernimmt Ryan Pace den Posten. Der 37-Jährige kommt von den New Orleans Saints, wo er die letzten 13 Jahre als "Player Personal Director" tätig war. Die Bears verpassten die NFL-Playoffs mit einer Bilanz von 5:11 deutlich und stehen aktuell ohne Headcoach da. Ex-Coach Marc Trestman wurde nach der enttäuschenden Saison entlassen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen