49ers-Profi festgenommen

Aufmacherbild

Ray McDonald, Defensive End der San Francisco 49ers, wurde wegen des Verdachts auf häusliche Gewalt zwischenzeitlich festgenommen. Der 29-Jährige soll seine schwangere Freundin während einer Geburtstagsfeier im kalifornischen Santa Clara verletzt haben. Nach einer Befragung und gegen Zahlung einer Kaution ist der NFL-Profi aber mittlerweile auf freiem Fuß. McDonald droht jetzt Football-Pause. Commissioner Roger Goodell hatte zuletzt angekündigt, häusliche Gewalt härter zu bestrafen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen