Saints feiern ersten Saisonsieg

Aufmacherbild
 

In Week 3 der NFL feiert New Orleans den ersten Saisonsieg. Die Saints besiegen die Minnesota Vikings 20:9. Quarterback Drew Brees wirft für 293 Yards und 2 Touchdowns, Vikings-Rookie-QB Teddy Bridgewater 150 Yards ohne TD. Die makellosen Philadelphia Eagles (Foles 325 Yards, 3 TDs) bezwingen die Washington Redskins (Cousins 427 Yards, 3 TDs, 1 Interception) in einem umkämpften Spiel 37:34. New England - Oakland 16:9, New York Giants - Houston 30:17, St. Louis - Dallas 31:34.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen