Dolphins landen ersten Coup

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der Free Agency in der NFL landet Miami den ersten Coup und sichert sich die Dienste von Steelers-Receiver Mike Wallace. Der 25-Jährige, der Pittsburgh die vergangenen zwei Jahre hinsichtlich Receiving Touchdowns anführte, wird sich den Dolphins für fünf Jahre anschließen. Die Buffalo Bills entlassen indes ihren Quarterback Ryan Fitzpatrick, selbes Schicksal ereilt Cornerback Nnamdi Asomugha bei den Philadelphia Eagles. Baltimore-Linebacker Paul Kruger geht zu Cleveland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen