Tödlicher Unfall: 1,8 Promille

Aufmacherbild
 

NFL-Spieler Josh Brent war bei seinem folgenschweren Unfall mit dem Auto am vergangenen Samstag stark alkoholisiert. Wie US-Medien übereinstimmend berichten, hatte der Verteidiger der Dallas Cowboys 1,8 Promille Alkohol im Blut. Bei seinem Unfall ist sein Teamkollege Jerry Brown Junior, der als Beifahrer mitfuhr, ums Leben gekommen. Der 24-jährigen Brent drohen nun bis zu 20 Jahre Haft wegen Totschlags.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen