NY Jets entlassen Tim Tebow

Aufmacherbild

Die New York Jets haben sich von einem ihrer momentan sechs Quarterbacks getrennt. Nach nur einer Saison muss Tim Tebow die "Gang Green" wieder verlassen. "Wir haben den größten Respekt vor Tim, leider hat es nicht so geklappt, wie wir uns das alle erhofften", erklärt Head Coach Rex Ryan. Publikumsliebling Tebow kam 2012 unter großem Medienaufsehen von den Denver Broncos. Für einen Einsatz von Beginn an reichte es nie, ihm wurde am Ende gar der dritte Spielmacher Greg McElroy vorgezogen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen